Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


MELDUNG/1767: WDR 4 - Gefallene Stars, Verlierer, Gescheiterte im Film, 11.10.2018 (WDR)


Westdeutscher Rundfunk Köln (WDR) - Programmtip

Gefallene Stars, Verlierer, Gescheiterte

Moderation: Manfred Behrens
WDR 4 Soundtrack
Donnerstag, 11.10.2018, 21.00 - 22.00 Uhr, WDR 4


In der letzten Sendung stellte WDR 4-Soundtrack Filme vor, in denen Menschen fast alles taten, um ein Star zu werden. Diesmal geht es um die Schattenseiten, es geht um die Verlierer und die Gescheiterten - im Film und in der Realität.

Bill Cosby ist ein gefallener Star, in Handschellen sogar, und gleicht damit dem Stummfilmstar "Fatty" Arbuckle neunzig Jahre zuvor. Man kann tief fallen in diesem Showgeschäft: Der Regisseur Michael Cimino kam nach seinem Flop "Heaven's Gate" beruflich kaum wieder auf die Beine. Die Kinderstars Macauly Culkin, Joel Osment oder Mara Wilson konnten als Erwachsene nie an den Ruhm ihrer Kindertage anknüpfen.

Das Scheitern, der berufliche Abstieg, ist natürlich auch ein beliebtes Filmthema, mal lustig wie in "Office Space/Alles Routine" oder "Anchorman", mal dramatisch wie in "Sunset Boulevard", "Die Sehnsucht der Veronika Voss" oder "Der letzte Mann".

Soundtrack wagt einen Blick auf die Verliererseite.

*

Quelle:
Programmtip vom 8. Oktober 2018
Herausgeber:
Westdeutscher Rundfunk Köln (Anstalt des öffentlichen Rechts)
Appellhofplatz 1, 50667 Köln
Postanschrift: 50600 Köln
Pressestelle - Telefon: 0221/220-7100
E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de
Internet: www.wdr.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 11. Oktober 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang