Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


JUSTIZ/8907: Kriminalität und Rechtsprechung - 06.12.2018 (SB)


MELDUNGEN


Durchsuchungen bei Rockerklub in Nordrhein-Westfalen

Im Zuge einer Polizeirazzia gegen die Rockerszene im nordrhein-westfälichen Hagen, Dortmund, Unna, Witten und im Märkischen Kreis wurden am Donnerstagmorgen insgesamt 14 Männer im Alter zwischen 21 und 56 Jahren festgenommen. An dem Großeinsatz beteiligten sich nach Angaben der Behörden auch Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos und der Bereitschaftspolizei. Neben vier scharfen Schußwaffen fanden die Beamten eine größere Anzahl Messer sowie Betäubungsmittel und Gegenstände, die nach dem Waffengesetz verboten sind. Hintergrund der polizeilichen Aushebung war ein versuchtes Tötungsdelikt an einem Mitglied einer rivalisierenden Rockergruppierung im Oktober in Hagen.

6. Dezember 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang