Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


WIRTSCHAFT/7923: Märkte und Finanzen - 10.10.2018 (SB)


VOM TAGE


Kooperation zwischen Google Pay und PayPal

Experten hatten es schon länger angekündigt, jetzt scheint es kurz bevorzustehen. Künftig soll jeder mit dem Smartphone überall bezahlen können. Eine entsprechende Kooperation haben Google Pay und PayPal geschlossen. Wie giga.de meldete, kann ab sofort jeder sein PayPal-Konto mit Google Pay verbinden und überall mit dem Smartphone zahlen, wo es bereits unterstützt wird. Google Pay versucht schon länger zum Standard für das Bezahlen per Smartphone zu werden. Doch hatten dies nur wenige Banken wie Comdirect, Commerzbank und einige wenige andere unterstützt. Durch die Kooperation mit PayPal kann im Grunde mit jedem normalen Bankkonto bezahlt werden. Damit hat Google eine All-in-One-Lösung geschaffen, die es sonst bei keinem anderen Anbieter gibt.

10. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang